Yummygeeks
2

Bürolooks für Tage, an denen man erwachsen spielen muss

Als Internetkids haben wir natürlich entspannt anfangen können mit unseren ersten Jobs hinter den Monitoren dieser Welt. Während alle Start-ups ihre hierachielose Lässigkeit feiern, haben wir schon fast vergessen, dass man bei manchen Jobs Blazer und Lackschuhe tragen muss. Da es aber doch irgendwann soweit ist, dass man ein wichtiges Kundengespräch oder Meeting hat, hier ein Mittelweg.

serioes_header

Je nachdem wie formal euer Gespräch ist und in welcher Branche ihr tätig seid, kann bestimmte Ordentlichkeit mit ein bisschen eigenem Charakter kombinieren und so leicht aus der Uniformität springen, ohne Unglaubwürdig zu sein. Meine Lieblinskombi: Chucks & Clutch zu Blazer & Bluse. Natürlich farblich abgestimmt.

serioes_hemd

Wer nicht gleich zum Blazer greifen will, kann auch erstmal einen braven Pullover über Bluse, Jeanshemd oder Karohemd kombinieren. Alles, was einen Kragen hat, dürfte funktionieren. Außerdem ganz fesch: Wenn man auch die Ärmel rausgucken lässt. Statt Hose kann man auch einen Rock kombinieren, sollte dann aber auf Chucks verzichten.

serioes_jeans

blazer_trendfabrik

Auf der Suche nach ein paar möglichen Blazern habe diese drei Beispiele bei Trendfabrik gefunden, die wunderbarer Weise auch gleichzeitig noch Chucks führen. Für mehr Seriösität könnt ihr dann die Haare nich mit Verflechtungen oder Dutt anpassen. Wenn es mal ganz offiziell sein muss und man wirklich mit Rock und Bluse plus Heels rausmuss, versuche ich immer wenigstens mit einer abweichenden/verwirrenden Haarspange meinen Charakter zu wahren.

Ihr könnt YummyGeeks auch auf Facebook und Twitter verfolgen. Los!

 
2 Kommentare
Marco schreibt
Ich weiß nicht... Blazer sind glaub ich nicht so meins, obwohl Lazer Pewpewpew!
elv schreibt
@Marco: Du bist ja auch nicht die Zielgruppe, dieser Seite *flüster* und wir haben jetzt einen Ohrwurm von Pewpewpew!
 
Schreib deine Meinung

Dein Name und deine E-Mailadresse müssen angegeben werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Benachrichtige mich über neue Yummy-Kommentare per E-Mail.

Vorheriger Artikel
blogbox_headerBlogbox zaubert aus einfachen Blogs ein iPad Magazin
Neueste Kommentare
Anja in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
...und man selber bekommt das Konzert eher durch die Smartphones der anderen mit, als dass man die Bühne sieht. Macht echt keinen Spaß. Aber soll ja auch Konzerte geben, bei den Aufzeichnungen verboten sind:-) Wenn die Veranstalter oder die Bands die PR wollen, könnten Sie sich ja was einfallen lassen, [...]
Leo in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Hey danke für den text sitze gerade an meiner deutschhausaufgabe und dreimal dürft ihr raten worüber. Ja genau eine erörterung zu genau diesem text.
Ich weiß ist etwas unnormal das man die quelle googlet aber es hat mich interessiert ob es den text und diese seite wirklich giebt. Und was soll ich [...]
Thorsten Belzer in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Das ist echt ne anstrengende Sache, als Zuschauer immer die Smartphones vorm Gesicht zu haben, Ich wollte genau das, was mich eigentlich nervt an Konzerten, für die Arbeit an diesem Film nutzen! Nämlich alle Konzertmitschnitte einsammeln und daraus ein Musik Video machen. Heraus kam das CrowdMusicVideo!
checkt [...]
Blogroll