Yummygeeks
3

Club Mate Eiscreme gefunden!

Eis, das nach Club Mate schmeckt, gibt es wirklich! Dank Instagram fand ich ein Foto direkt aus einer Stuttgarter Eisdiele, die mir wirklich das Schildchen „Club Mate“ unter einer hellgelben Eismasse zeigte. Dem bin ich nachgegangen und hier ist das Ergebnis:

club mate eis

Club Mate Eiscreme in Stuttgart und Rostock

Das Eis aus Stuttgart kostet 1,20 € und schmeckt wie Club Mate Ice T. Der herbe Geschmack sticht also nicht hervor, sondern eher der süssliche Geschmack. Wenn ihr es auch einmal ausprobieren wollt, gibt es bisher zwei Anlaufstellen. Ich selbst war in der Eisdiele in Stuttgart am Marienplatz. Die Adresse ist folgende:

Gelateria
Marienplatz 12, Stuttgart

Mir wurde außerdem noch ins Ohr geflüstert, dass es die Eissorte auch in Rostock geben soll und zwar hier:

Eisscholle Rostock
Waldemarstraße 5
18057 Rostock

club mate eiscreme

Im Sonnenschein sieht das Eis dann ungefähr so aus. Ziemlich süß, aber für alle Suchtis eine Probe wert. Wäre interessant zu erfahren, ob in dem Eis auch noch Koffein enthalten ist oder nur die Aromen geklaut worden sind. Habt ihr das Eis auch schon einmal probiert? Kennt ihr noch weitere Adressen oder ist die Hackerbrause für euch eh nur ein ekliges Gebräu?

Ihr könnt YummyGeeks auch auf Facebook und Twitter verfolgen. Los!

 
3 Kommentare
Gilly schreibt
Ich bin zwar großer Club-Mate-Fan, kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, dass das als Eis funktioniert. Aber: No Risk No Fun, ich werde mal schauen, ob es das auch hier in Berlin gibt http://fuuu.us/148
nähmarie schreibt
ja, die gibt es in rostock. :) aber nicht regelmäßig, ich hab's mal probiert, sogar mit bild (http://blog.naehmarie.de/2012/04/sieben-sachen-sonntag-59/) und fand's eigentlich ganz lecker... aber man muss halt club mate mögen. ;)

LG, maria
sophia schreibt
nix geklaute aromen ;)
 
Schreib deine Meinung

Dein Name und deine E-Mailadresse müssen angegeben werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Benachrichtige mich über neue Yummy-Kommentare per E-Mail.

Vorheriger Artikel
the hive berlinThe Hive - Fleißige Bloggerbienchen
Neueste Kommentare
Anja in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
...und man selber bekommt das Konzert eher durch die Smartphones der anderen mit, als dass man die Bühne sieht. Macht echt keinen Spaß. Aber soll ja auch Konzerte geben, bei den Aufzeichnungen verboten sind:-) Wenn die Veranstalter oder die Bands die PR wollen, könnten Sie sich ja was einfallen lassen, [...]
Leo in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Hey danke für den text sitze gerade an meiner deutschhausaufgabe und dreimal dürft ihr raten worüber. Ja genau eine erörterung zu genau diesem text.
Ich weiß ist etwas unnormal das man die quelle googlet aber es hat mich interessiert ob es den text und diese seite wirklich giebt. Und was soll ich [...]
Thorsten Belzer in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Das ist echt ne anstrengende Sache, als Zuschauer immer die Smartphones vorm Gesicht zu haben, Ich wollte genau das, was mich eigentlich nervt an Konzerten, für die Arbeit an diesem Film nutzen! Nämlich alle Konzertmitschnitte einsammeln und daraus ein Musik Video machen. Heraus kam das CrowdMusicVideo!
checkt [...]
Blogroll