Yummygeeks
3

Danke Kino.to

Ich wusste, dass es irgendwann passieren würde. Doch manchmal denkt man die Superkräfte des Internetgotts reichen irgendwie aus. Dein Luxus hatte uns zu oft verwöhnt und wie lange kann es einem schon so gut gehen wie mit dir? Bye bye Kino.to. Eine Danksagung.


Ich danke dir, oh Lichtstrahl im grauen Wald der schlechten Fernsehformate für diese schöne Zeit. Was wäre ein Sonntagmittag oder ein zweites Date ohne dich gewesen und wie wird es in Zukunft werden? Wissen wir noch, was wir mit uns anfangen sollen ohne amerikanische Sitcoms mit Originaltonspur? Wie sollen wir denn unsere Krankheiten auskurieren ohne dich?
Du hast allen Normalsterblichen gezeigt wie sie Streams finden können, die sie zum lachen, weinen und lästern bringen und gerade gestern Abend als eine alte Folge von „Die Dinos“ mein Gemüt in den Schlaf geschunkelt hätte, warst du auf einmal stumm.

Ich hörte kein Atmen mehr und kein Host war mehr aufrufbar. Ich war verstört, wollte schreien, gab anderen die Schuld und heute lese ich bei Gulli, dass du schon gar nicht mehr unter uns weiltest und die Krankheit Namens Gerechtigkeit dich schon geholt hatte.
Ich werde nie erfahren how Ich meine mother getroffen hätte, welchen Gossip die Girls zu erzählen haben und wer nun der Pretty little Liar war. Wie soll ich je wieder Glee in meinem Herzen spüren? Danke dir für alles. Auf dass du an anderer Stelle wieder auferstehst und deine Unsterblichkeit beweist. Danke.

Ihr könnt YummyGeeks auch auf Facebook und Twitter verfolgen. Los!

 
3 Kommentare
HigHDe schreibt
http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Quelltext-von-kino-to-Rechtliche-Situation-Impressumgspflicht/forum-201558/msg-20349489/read/

zu geil! da liegt man echt am boden vor lachen!
Sumi schreibt
Hätte viel früher passieren müssen... Hoffentlich müssen sie unmengen an Geld zaheln!
Vortstadtprinzessin schreibt
Ich war selten dort und deswegen finde ich es garnicht so schlmm... hab neh günstige Videothek um die Ecke, seit letztem Jahr neh geile Heimkinoanlage und deswegen passt das schon!
 
Schreib deine Meinung

Dein Name und deine E-Mailadresse müssen angegeben werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Benachrichtige mich über neue Yummy-Kommentare per E-Mail.

Vorheriger Artikel
wiiu controllerDie WiiU - Linktipps zum Wii-Nachfolger
Neueste Kommentare
Anja in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
...und man selber bekommt das Konzert eher durch die Smartphones der anderen mit, als dass man die Bühne sieht. Macht echt keinen Spaß. Aber soll ja auch Konzerte geben, bei den Aufzeichnungen verboten sind:-) Wenn die Veranstalter oder die Bands die PR wollen, könnten Sie sich ja was einfallen lassen, [...]
Leo in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Hey danke für den text sitze gerade an meiner deutschhausaufgabe und dreimal dürft ihr raten worüber. Ja genau eine erörterung zu genau diesem text.
Ich weiß ist etwas unnormal das man die quelle googlet aber es hat mich interessiert ob es den text und diese seite wirklich giebt. Und was soll ich [...]
Thorsten Belzer in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Das ist echt ne anstrengende Sache, als Zuschauer immer die Smartphones vorm Gesicht zu haben, Ich wollte genau das, was mich eigentlich nervt an Konzerten, für die Arbeit an diesem Film nutzen! Nämlich alle Konzertmitschnitte einsammeln und daraus ein Musik Video machen. Heraus kam das CrowdMusicVideo!
checkt [...]
Blogroll