Yummygeeks
2

Heidi Klum bloggt

Ich oute mich. Ich mochte Heidi Klum. Nagut, mittlerweile ist die Liebe etwas abgeklungen, weil sie mich von allen Seiten mit Werbebotschaften und ihren sehr starren Moderationen bei GNTM abgenervt hat. Ihre verdammt positive Art und ihr Erfolg ziehen mich aber immer wieder zurück und so kam ich nicht drumrum einen Blick auf ihren neuen AOL-Blog zu werfen.
Heidi klum blog

Heidi Klum für AOL

Heidi Klum ist eine Frohnatur. Immer wenn man sie sieht, grinst sie und das ganz egal, ob sie gerade 10 Stunden geflogen ist und ihre (wie viel?) Kinder versorgt hat. Sie ist eine sehr erfolgreiche Frau und wirkt einfach symphatisch, bis man sie öfter hintereinander und in tausenden Werbespots sieht oder von ihren angeblichen Backstagemachenschaften hört. Viele Menschen sind daher derzeit eher von ihr genervt und dass sie in gefühlten 2 Wochen nach der Geburt ihrer Kinder Modenschauen macht, wirkt mittlerweile eher affig als bewundernswert.

Am 23.Mai startet sie nun einen Blog für AOL, der sich um viele Lifestylethemen dreht. Neben nacheliegenden Sachen wie Fashion und Beauty soll es auch um Erziehung, Ernährung und Fitness gehen. Die bisherigen Artikel wurden von dritten geschrieben. Beispielsweise ein Artikel über Sommer-Makeup, bei dem Heidi eigentlich nur Model steht. Symphatisch sind ihre ungeschminkten Outfitposts, die jedoch gleich mit Stylebob verbunden sind und dir das passende Angebot zum nachbestellen mitliefern.

Alles in allem ein sehr amerikanischer aufgedrehter und kommerzieller Blog, der bisher noch keinen Text von Heidi selbst beinhaltet. Das Prinzip ist eher, dass sogenante Experten auf diesem Blog Tipps geben und Heidi diese Tipps umsetzt. Heidi wird also leider kein Geekgirl werden. Man darf aber auch nicht unterschlagen, dass sie scheinbar ihr Facebookprofil selber pflegt und das auch noch auf unterhaltsame Weise. Die ganze Idee ist schlau umgesetzt und für Fans sicherlich großartig, doch leider keine Hilfe auf meinem Weg zurück zur Heidi-Fanbase.

Ihr könnt YummyGeeks auch auf Facebook und Twitter verfolgen. Los!

 
2 Kommentare
Vortstadtprinzessin schreibt
Naja ob sie ihr Facebook Profil selber pflegt seih dahin gestellt...ich glaube leider das solche Größen das garnicht können. Nicht unbedingt weil sie nicht wollen, sondern weil sie einfach keine Zeit haben!

Heidi ist so eine Person die man generell mag, weil sie einfach natürlich ist und sich auch mal zum deppen macht. Doch manchmal ist einem das schöne, glückliche zuviel! Ich kann dich voll und ganz also verstehen :) Dennoch ist sie glaube ich neh nette Person die einfach weiß wie man sich vermarktet.
elv schreibt
@Vorstadtprinzessin: Da hast du recht! Vermarktungswunder mit scheinbarer Volksnähe, wenn man das bei einem Jetsetleben noch so nennen kann. Danke, dass ich nicht allein bin ( :
 
Schreib deine Meinung

Dein Name und deine E-Mailadresse müssen angegeben werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Benachrichtige mich über neue Yummy-Kommentare per E-Mail.

Vorheriger Artikel
lady gaga chromeQueen of Social Web - Lady Gaga
Neueste Kommentare
Anja in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
...und man selber bekommt das Konzert eher durch die Smartphones der anderen mit, als dass man die Bühne sieht. Macht echt keinen Spaß. Aber soll ja auch Konzerte geben, bei den Aufzeichnungen verboten sind:-) Wenn die Veranstalter oder die Bands die PR wollen, könnten Sie sich ja was einfallen lassen, [...]
Leo in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Hey danke für den text sitze gerade an meiner deutschhausaufgabe und dreimal dürft ihr raten worüber. Ja genau eine erörterung zu genau diesem text.
Ich weiß ist etwas unnormal das man die quelle googlet aber es hat mich interessiert ob es den text und diese seite wirklich giebt. Und was soll ich [...]
Thorsten Belzer in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Das ist echt ne anstrengende Sache, als Zuschauer immer die Smartphones vorm Gesicht zu haben, Ich wollte genau das, was mich eigentlich nervt an Konzerten, für die Arbeit an diesem Film nutzen! Nämlich alle Konzertmitschnitte einsammeln und daraus ein Musik Video machen. Heraus kam das CrowdMusicVideo!
checkt [...]
Blogroll