Yummygeeks
0

LED Lidschatten – Für strahlende Augenblicke

Make-up und Schminkereien können einen über den Kopf wachsen. Welche Farbe passt zu welchem Hautton, wo trage ich was und wie viel auf und wozu eigentlich? Dazu kommen immer wieder vermeindlich neue Entwicklungen. Wir haben endlich auch mal eine technische Idee gefunden: Den LED Lidschatten.
led lidschatten

Digitales Make-up

Der LED-Lidschatten wirkt zunächst sehr robocopmäßig. Das Konstrukt besteht aus mehreren Kabeln, die an eine LED-Glühbrine führen und zudem auch durch einen falschen Wimpernkranz gestützt werden. Das Licht der LED erleuchtet dann bessonders auf, wenn die Augen geschlossen sind.

lidschatten led

Entwickelt wurde der LED-Lidschatten von Lulin Ding einer Industrial Design Studentin, die es interessant fand, dass man den größten Teil eines Lidschattens (denkt vorallem an Smokey Eyes und andere aufwändige Schattenspiele) eigentlich nur dann sieht, wenn die Person die Augen schließt bzw. zwinkert. Im Video seht ihr das besonders gut:

Ling möchte damit „die Attribute des Lidschatten in ein digitales Medium übersetzen.“ Spannende Idee. Ich persönlich wäre ja für kleine Beamer, die uns beim Augenschließen alte Disneyfilme auf die Augenlider projizieren.
(Via)

Ihr könnt YummyGeeks auch auf Facebook und Twitter verfolgen. Los!

 

Dein Name und deine E-Mailadresse müssen angegeben werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Benachrichtige mich über neue Yummy-Kommentare per E-Mail.

Vorheriger Artikel
neurowear katzenohren bewegenNeurowear - Das ganz besondere Accessoire
Neueste Kommentare
Anja in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
...und man selber bekommt das Konzert eher durch die Smartphones der anderen mit, als dass man die Bühne sieht. Macht echt keinen Spaß. Aber soll ja auch Konzerte geben, bei den Aufzeichnungen verboten sind:-) Wenn die Veranstalter oder die Bands die PR wollen, könnten Sie sich ja was einfallen lassen, [...]
Leo in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Hey danke für den text sitze gerade an meiner deutschhausaufgabe und dreimal dürft ihr raten worüber. Ja genau eine erörterung zu genau diesem text.
Ich weiß ist etwas unnormal das man die quelle googlet aber es hat mich interessiert ob es den text und diese seite wirklich giebt. Und was soll ich [...]
Thorsten Belzer in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Das ist echt ne anstrengende Sache, als Zuschauer immer die Smartphones vorm Gesicht zu haben, Ich wollte genau das, was mich eigentlich nervt an Konzerten, für die Arbeit an diesem Film nutzen! Nämlich alle Konzertmitschnitte einsammeln und daraus ein Musik Video machen. Heraus kam das CrowdMusicVideo!
checkt [...]
Blogroll