Yummygeeks
1

Looping Louie: Spielzeug zum Trinkspiel umbauen

Looping Louie kennen einige noch aus dem Kinderzimmer. Es war nicht nur irgendein Spiel, nein es war batteriebetrieben und man ist beinahe ausgerastet, dass man so etwas interaktives statt Mensch-ärgere-dich-nicht spielen konnte. Seit einigen Jahren erlebt das Spiel ein Revival, jedoch weniger um Kinder happy zu machen als erwachsene Partyfreunde.

louie_sunAchtung, nur für Erwachsene!

Looping Louie ist eigentlich ein Geschicklichkeitsspiel für kleine junge Menschen, aber manchmal muss man Dinge auch entfremden und neu erfinden. Während das Spiel seit 1994 produziert wird (nein, das bedeutet nicht seit 10 Jahren, das bedeutet seit 20 Jahren!) hat es 2006 eine Neuauflage gegeben und seit 2010 ist es dem ein oder anderem sicher schon einmal auf einer Party begegnet.

Wenn man Louie jedoch in die Augen sieht, weiß man schon was die Stunde geschlagen hat und die einzige Erklärung für seinen Blick und den anhaltenden Sturzflug auf die Hühner scheint eigentlich nur der Alkohol zu kennen. Kein Wunder also, dass es umfunktioniert wurde. Dabei gibt es unterschiedliche Regeln es zu spielen. Entweder man muss bei jedem verlorenen Huhn einen Shot trinken oder aber ein ganzes Glas, nachdem man als erste(r) alle Hühner verloren hat.

looping louie trinkspiel

Wem ein Trinkspiel zu viert zu wenig ist, der kann eine Erweiterung aus mehreren Spielen bauen. Eine Anleitung findet ihr in diesem Video:


Bestellen kann man den Klassiker unteranderem beim Ottoversand, bei Amazon oder bei Karstadt für ca. 18€-25€.

Ihr könnt YummyGeeks auch auf Facebook und Twitter verfolgen. Los!

 
1 Kommentar
Till Leve Rüscher schreibt
Echt cool gibt es eine komplette und detailierte anleitung zum umbau???

Mit freundlichen Grüßen Till Leve Rüscher
 
Schreib deine Meinung

Dein Name und deine E-Mailadresse müssen angegeben werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Benachrichtige mich über neue Yummy-Kommentare per E-Mail.

Vorheriger Artikel
copyright yummygeeks.de5 Game of Thrones Orte, die es wirklich gibt
Neueste Kommentare
Anja in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
...und man selber bekommt das Konzert eher durch die Smartphones der anderen mit, als dass man die Bühne sieht. Macht echt keinen Spaß. Aber soll ja auch Konzerte geben, bei den Aufzeichnungen verboten sind:-) Wenn die Veranstalter oder die Bands die PR wollen, könnten Sie sich ja was einfallen lassen, [...]
Leo in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Hey danke für den text sitze gerade an meiner deutschhausaufgabe und dreimal dürft ihr raten worüber. Ja genau eine erörterung zu genau diesem text.
Ich weiß ist etwas unnormal das man die quelle googlet aber es hat mich interessiert ob es den text und diese seite wirklich giebt. Und was soll ich [...]
Thorsten Belzer in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Das ist echt ne anstrengende Sache, als Zuschauer immer die Smartphones vorm Gesicht zu haben, Ich wollte genau das, was mich eigentlich nervt an Konzerten, für die Arbeit an diesem Film nutzen! Nämlich alle Konzertmitschnitte einsammeln und daraus ein Musik Video machen. Heraus kam das CrowdMusicVideo!
checkt [...]
Blogroll