Yummygeeks
2

Die Titanic kommt zurück an die Oberfläche. In 3D!

„Rose! Jack! Rose!“ Erinnert ihr euch noch? Titanic war DER Film, der die Menschen ins Kino zog, Mädchen ihr Herz brach und über den überall gesprochen wurde. Jetzt soll es der Film wieder in die Kinos kommen. Jack Dawson in 3D!

titanic 3d im kino

Titanic zurück in 3D

James Cameron hat sich nach fast 15 Jahren überlegt, dass er die Titanic doch noch einmal aus dem Wasser ziehen will, um sie digital remastert und in 3D getuscht wieder auf die Kinoleinwand zu bringen. Wenn alles gut geht sogar schon im nächsten Frühling. Schon im letzten Jahr deutete er immer wieder an Titanic wieder ins Kino zu bringen und an Avatar 2 zu arbeiten. Frühling, das heißt dann 2012. Fällt euch etwas auf? Genau, denn dann ist es exakt 100 Jahre her, dass das gute Stück unterging, was angeblich ein Zufall sein soll.

Ob Titanic es schaffen wird wieder auf den Thron als „Bester Film aller Zeiten“ zu steigen und Avatar abzuschütteln, bleibt fraglich. Ich krame bis dahin aber meinen Leonardo Di Caprio – Starhefter raus und bereite mich auf den besten Retromädchenabend der Welt vor.

It’s gonna be legen..wait for it!..dary!

Via ThinkMcFlyThink

PS: Kann Starwars dann bitte auch endlich in 3D erscheinen?

Ihr könnt YummyGeeks auch auf Facebook und Twitter verfolgen. Los!

 
2 Kommentare
Gilly schreibt
Oh, ich freue mich schon auf die Szene, während das Schiff untergeht, wo der Typ auf den Schornstein knallt. Das ist in 3D bestimmt noch besser. :D
Zeitzeugin schreibt
Gilly, das ist auch die einzige mir spontan eingefallene Szene, die sich in 3D lohnt.
Ich freue mich jedenfalls auf StarWars 3D!
 
Schreib deine Meinung

Dein Name und deine E-Mailadresse müssen angegeben werden. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!

Benachrichtige mich über neue Yummy-Kommentare per E-Mail.

Vorheriger Artikel
bacon schinken parfümSpeckduft als Parfüm
Neueste Kommentare
Anja in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
...und man selber bekommt das Konzert eher durch die Smartphones der anderen mit, als dass man die Bühne sieht. Macht echt keinen Spaß. Aber soll ja auch Konzerte geben, bei den Aufzeichnungen verboten sind:-) Wenn die Veranstalter oder die Bands die PR wollen, könnten Sie sich ja was einfallen lassen, [...]
Leo in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Hey danke für den text sitze gerade an meiner deutschhausaufgabe und dreimal dürft ihr raten worüber. Ja genau eine erörterung zu genau diesem text.
Ich weiß ist etwas unnormal das man die quelle googlet aber es hat mich interessiert ob es den text und diese seite wirklich giebt. Und was soll ich [...]
Thorsten Belzer in Hört auf Konzerte zu filmen! Ein Appell.
Das ist echt ne anstrengende Sache, als Zuschauer immer die Smartphones vorm Gesicht zu haben, Ich wollte genau das, was mich eigentlich nervt an Konzerten, für die Arbeit an diesem Film nutzen! Nämlich alle Konzertmitschnitte einsammeln und daraus ein Musik Video machen. Heraus kam das CrowdMusicVideo!
checkt [...]
Blogroll